Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


einrichten:auswerten

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
einrichten:auswerten [2013/10/14 09:03]
muemic62
einrichten:auswerten [2017/11/25 15:08] (aktuell)
Zeile 18: Zeile 18:
   ​   ​
 Ein Tetra-Gerät vom Motorola oder Sepura wird mittels serieller Schnittstelle am Computer angeschlossen und dient so als Leitstellengerät. Wenn von einem anderen Gerät ein Status gesendet werden soll, dann wird die Rufnummer des Gerätes, das am Computer angeschlossen ist, adressiert. Mit einem entsprechend programmierten Makro ist es möglich, durch langes Drücken einer Zifferntaste den Status automatisiert zu senden. Ein Tetra-Gerät vom Motorola oder Sepura wird mittels serieller Schnittstelle am Computer angeschlossen und dient so als Leitstellengerät. Wenn von einem anderen Gerät ein Status gesendet werden soll, dann wird die Rufnummer des Gerätes, das am Computer angeschlossen ist, adressiert. Mit einem entsprechend programmierten Makro ist es möglich, durch langes Drücken einer Zifferntaste den Status automatisiert zu senden.
 +
 +  SMS
 +  ​
 +Über ein am Computer angeschlossenes [[schnittstellen:​sms|GSM-Modem]] können auch Status per SMS an die Leiststelle gesendet werden. Dazu wird ledigich die Ziffer 0-9 an die Rufnummer übertragen (SIM-Karte im Modem). In den Einsatzmitteleinstellungen wird die Telefonnummer des Einsatzmittels hinterlegt. So kann ELS-Professional über die eingehende Rufnummer den Status erkennen und anzeigen.
 +
  
  
einrichten/auswerten.1381734196.txt.gz · Zuletzt geändert: 2017/11/25 12:47 (Externe Bearbeitung)